Get the Flash Player to see this player.

Haus > Kreta > Hania

Hania

Hania: Der Westen Kretas gehoert in weiten Teilen zu den "wilden" Regionen der Insel.
Vor allem der aeusserste Westen und der gesamte Sueden sind vom Tourismus noch wenig beruehrt.

Die zweitgroesste Stadt Kretas (mit immerhin ueber 52000 Einwohnern) besitzt zweifellos eine der schoensten Altstaedte.
Hier findet man neben dem groessten und schoensten Hafen der Insel noch vieles, was an die ehemaligen "Herren" der Stadt erinnert: Ueberreste aus minoischer Zeit , venezianische Palaeste und Herrenhaeuser im Toponas-Viertel.
In den alten Stadtvierteln mit ihren winzigen Gassen und engen Treppen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Einige der renovierten historischen Haeuser sind in wunderschoene, romantische Pensionen oder Restaurants verwandelt worden.


Immobiliensuche

Information

Artikel

Bevorzugte Villen